DOPPELPUNKT

Tanja Zimmermann Stefan Nestler

Collage I Assemblage I Objekt I Zeichnung I Siebdruck 

16. März bis 5.Mai 2019

​

Eröffnung: Samstag, 16. März 17 Uhr

​

Begrüßung: Matthias Lehmann

Einführung: Dr. des. Christina May

Die Künstler der Ausstellung sind anwesend.

​

Lesung in der Ausstellung: Samstag, 30. März 17 Uhr

Jayne-Ann Igel liest aus ihrem 2018 erschienenem Gedichtband „die stadt hielt ihre flüsse im verborgenen“

​

Das Prinzip der Collage ist der gemeinsame Ausgangspunkt der Ausstellung: Tanja Zimmermann komponiert mit intuitivem Gespür Farbflächen, Formen und Textelemente in Siebdrucken, Zeichnung und Malerei. Stefan Nestler arbeitet mit gefundenen Materialien, ordnet Unmengen an Briefmarken oder Zigarettenfiltern zu abstrakten Farbfeldern an. 

​

mehr lesen

Vorschau

Constanze Böckmann

Róža Domašcyna

Kerstin Hensel

Jayne-Ann Igel

Angela Krauß

Undine Materni

Ulrike Almut Sandig

Carla Schwiegk

Gundula Sell

Ju Sobing

Für Louise ... 

KUNSTWERKE UND TEXTE

​

1. März bis 15. Juni 2019

Evangelische Akademie Meißen, Kreuzganghaus

​

Gudrun Brückel

Conny Cobra    

Christa Donner

Lucie Freynhagen    

Kerstin Franke-Gneuß

Ruth Habermehl

Angela Hampel    

Gerda Lepke    

Maja Nagel

Gabriele Reinemer

    

  

Midissage: Freitag, 5. April 2019, 19.00 Uhr

​

Begrüßung: Dr. Kerstin Schimmel

Einführung: Else Gold

Lieder: Cinque Sorelle

Gedichte: „Für Louise ...“ gelesen von den anwesenden Dichterinnen

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

Die Ausstellung im Kreuzgang der Evangelischen Akademie Meißen mit Kunstwerken und Texten von zehn bildenden Künstlerinnen und zehn Schriftstellerinnen ist eine Hommage an Louise Otto-Peters, eine der bedeutendsten deutschsprachigen Feministinnen, deren 200. Geburtstag sich am 26. März 2019 jährt. 

​

mehr lesen

© KUNSTVEREIN MEISSEN II NEWSLETTER || IMPRESSUM II DATENSCHUTZ

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch bis Freitag 12:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr, Sonntag bis Dienstag und zwischen den Ausstellungen geschlossen. 

Eintritt frei. Kunstverein Meißen e.V. Burgstraße 2 • 01662 Meißen Telefon: 03521 476650

​

SPENDEN

Der Kunstverein Meißen ist kontinuierlich auf Spenden angewiesen. Fördern Sie unsere kulturelle Arbeit und damit die Vielfalt in der Stadt und Region Meißen mit Ihrem Betrag! Spendenkonto: Kunstverein Meißen e.V. - IBAN DE86 85055000 3150000202 - BIC SOLADES1MEI - Sparkasse Meißen

Wir stellen nach Eingang Ihrer Spenden eine Spendenbescheinigung aus. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

​

BEWERBUNGEN

Wir bitten von Ausstellungsbewerbungen abzusehen. Wir können leider keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden oder auf Anfragen antworten. Wir melden uns bei Ihnen, wenn wir Sie einladen möchten.