GEPLANTE IMPROVISATION

Ein schulübergreifendes Projekt der 

Musik- und Kunstkurse des Landesgymnasiums St. Afra, des Gymnasiums Franziskaneum und der Freien Werkschule Meißen

Kuratiert und organisiert von Schülerinnen und Schülern der 11. und 12. Jahrgangsstufe und dem Meißner Kunstverein.

4. Februar – 4. März


Abbildung: Greta Wogawa, Musetage 2022

Eine Improvisation reagiert auf ein Problem: spontan, flexibel, spielerisch, unvorhergesehen und unerwartet. Sie zeichnet sich aus durch das 

B a u c h g e f ü h l, die freie Assoziation, das Zweckentfremden von Objekten, wildes Denken, das Sich-gehen-lassen, das In-den-Flow-kommen und das R e k o m b i n i e r e n. Die Schönheit liegt in ihrer Einmaligkeit und Unwiederholbarkeit.

Die Akteure der geplanten Improvisation bewegen sich zwischen den Polen S t r u k t u r und S p o n t a n i t ä t, Verstand und Intuition, Organisation und Auflösung. Handelt es sich um ein P a r a d o x o n ? Nein, denn die Akteure wissen: Nur der Dumme räumt auf, das Genie beherrscht das Chaos.


Eröffnung am Samstag, 4. Februar ab 14 Uhr

mit Aktionen und Performances der teilnehmenden Schüler:innen 

Vorschau

WHEN THE FIREBIRD FLIES

Daniel Correa Mejía | Šeila Kamerić | Radu Oreian

Aline Schwörer | Sofiia Yesakova

Förderprogramm des Kunstverein Meißen für Nachwuchskurator:innen

Kuratiert von Nicola E. Petek

11. März – 22. April


Die Ausstellung wirft einen ganz individuellen Blick auf Kunstschaffende verschiedener kultureller, gesellschaftlicher und sexueller Identitäten und ihren Umgang mit Strategien zur Resilienz.


Eröffnung am Samstag, 11. März, 17 Uhr

mit Einführung und Artist Talk


Zur Veranstaltungsreihe Residenz erscheint ein Katalog.

Gefördert von der:

Konzeptförderung 2022 - 2024

Der Kunstverein Meißen wird über die Konzeptförderung der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen für drei Jahre gefördert und erhält damit als einzige Institution in Sachsen im Bereich der Bildenden Kunst diese Auszeichnung.

© KUNSTVEREIN MEISSEN II NEWSLETTER || IMPRESSUM II DATENSCHUTZ

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch bis Samstag 12 bis 18 Uhr. Zwischen den Ausstellungen geschlossen. Eintritt frei. 

Kunstverein Meißen e.V.  • Burgstraße 2 • 01662 Meißen • Telefon: 03521 476650 • kontakt[at]kunstverein-meissen.de


SPENDEN

Der Kunstverein Meißen ist gemeinnützig und kontinuierlich auf Spenden angewiesen. Fördern Sie unsere kulturelle Arbeit und damit die Vielfalt in der Regionen Meißen und Sachsen! Spendenkonto: Kunstverein Meißen e.V. • IBAN DE86 85055000 3150000202 • BIC SOLADES1MEI • Sparkasse Meißen • Wir stellen nach Eingang Ihrer Spenden eine Spendenbescheinigung aus. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! 


BEWERBUNGEN

Wir bitten von Ausstellungsbewerbungen abzusehen. Wir können leider keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden oder auf Anfragen antworten. Wir melden uns bei Ihnen, wenn wir Sie einladen möchten.